Zielstrebig bleiben!

Die großen Media- und Contentagenturen sind vorallem eines: sie sind teuer. Verlangen viel Geld, wollen ewig mit Dir labern, rauben Dir den Verstand und Dein Geld (egal ob von Dir mühsam verdient oder in den Schoß gefallen)! Was ebenfalls abschreckend wirkt, sie wollen Dein Biz von A bis Z kennen lernen, eine Art direkte Spionage. Du weißt was Du willst und brauchst, für Deine Firma, willst aber nicht alles – bzw. möglichst wenig preis geben. Die sollen ihren Job machen und Deine Websichtbarkeit, Dein Image und Ruf im WWW verbessern. Mehr nicht, das ist doch nicht so schwer! Die Leistung soll klar beschrieben und preiswert, sprich ihr Geld wert sein. Die Phantasiepreise, die aber in diesem Segment verlangt werden, puh, das könntest Du Deinen Kunden niemals berechnen. Fazit: Alles ganz nett, auch die Leute und der direkte Berater, aber ein Fass ohne Boden und ebensolche bodenlose Kosten. Darüberhinaus werden Aufwendungen angeboten, die Du nicht nachgefragt hast!

Was ist die Alternative. Den Handlungsbedarf hast Du bereits selbst erkannt. Bist ja nicht blöd. Sonst hättest Du Dich erstgarnicht an die SEO Agentur gewandt. Was die aber bieten ist alles eine Nummer zu groß, ebenso der Infohunger, was die alles wissen wollen und die Kosten, wie eingangs erwähnt, nicht akzeptabel. Also back – was ist die Alternative? Eine kleine, erfolgreiche Agentur, die auch Erfolge vorzeigen kann und etwas vom Handwerk versteht. Am besten inhabergeführt (so wie Deine Firma) und leistungsstark bei überschaubaren Kosten, ohne lange Bindungen und messbaren Erfolgen in einem angemessenen Zeitrahmen, sagen wir mal 2-3 Monate. Dann sollte sich immer noch entscheiden lassen, ob die Wahl die Richtige war und die Zusammenarbeit fortgesetzt werden kann.

,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *