Nostalgie

Wir sind Kreaturen der Nostalgie. Wir fühlen uns gut, wenn wir uns an vergangene Momente erinnern oder sogar an Gerüche. Wir kehren zurück, weil wir uns vertraut fühlen.

Die Vergangenheit mag uns zwar an die Einfachheit unseres Lebens erinnern, sie kann uns aber auch mit Dunkelheit, Fehlern in der Vergangenheit, Gesprächen, die nicht auf diese Weise hätten enden dürfen, und vielen Situationen, die mit Konditionalitäten gefüllt sind, füllen. Wir haben die Angewohnheit, dort mit Gedanken an Entscheidungen zu bleiben, die wir nicht hätten treffen sollen. Es ist leicht, über alle alternativen Ausgänge aus verschiedenen Situationen nachzudenken. Aber es wird dich nur verlangsamen, du wirst ein Gefangener der Vergangenheit. Sie müssen sich daran erinnern, dass es Sie nicht definiert. So sehr Sie auch anders herum überzeugen möchten, die Zukunft wird Ihnen jeden Tag, jede Stunde und jeden Moment unzählige Möglichkeiten bieten. Es ist so klar. Nur weil Sie Ihre Ziele noch nicht erreicht haben, heißt das noch lange nicht, dass Sie gescheitert sind. Die Art und Weise, wie Ihre Beziehung beendet ist, darf Ihr Verlangen nach Liebe und geliebt zu werden nicht aufhalten. Wenn Sie denken, Sie können etwas nicht vergeben, müssen Sie verstehen, dass es einen Weg gibt. Wenn Sie zu lange in die Vergangenheit schauen, werden Sie die Zukunft verpassen. Leg es zur Seite. Sei ihm dankbar, weil du diesen Punkt erreicht hast. Die Entscheidungen, die Sie heute und morgen treffen, werden auch zu früh auf Ihrem Weg sein. Jeder Tag ist wichtig.

Sich vorwärts zu bewegen, nicht zurückzukehren, bedeutet, Frieden in sich selbst zu finden. Sie können die Vergangenheit nicht ändern, aber Sie haben die Möglichkeit, Ihre Zukunft zu wählen. Sie haben die Macht, nach Ihren Wünschen voranzukommen. Ich hoffe du nutzt es aus.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *