Du hast die Priorität

Du verdienst es, glücklich zu sein. Nicht nur irgendwie, sondern wirklich glücklich. Erinnere dich einfach daran, dass das Leben nicht nur Stress, Fristen, das Finden und Setzen von langfristigen Zielen bedeutet. Du darfst bei so vielen Sorgen und Ängsten das wichtigste Element nicht vergessen: Dich selbst.

Deine innere Welt ist viel wichtiger als die äußere Welt. Denke daran, dass die innere Welt eine Priorität haben muss. Nimm dir alle Zeit, um deine Gefühle zu erkennen und zu bestätigen, denn sie sind echt, sie gehören nur dir und sie sind sehr wichtig. Analysiere stets deinen inneren Kreis und lassen die Menschen fallen, die deiner Psyche schaden.

Menschen, die dich entmutigen und wiederum an sich selbst zweifeln.

Befreie deine Seele von giftigen Menschen und fühle dich nicht schlecht dabei. Lass sie einfach gehen. Du bist es dir selbst schuldig. Lass sie zu deinem Besten gehen. Denke daran, dass du würdig bist. Lass sie gehen, um wirklich glücklich zu sein. Erlaube nur Leuten dir Nahe zu sein, die dich lieben wollen. Seie mit denen, die ihre Hand mitten im Chaos haben wollen. Leute, die bereit sind, stundenlang zu fahren, um dich zu sehen. Menschen, die sich für dich interessieren. Dies sind Menschen, die du ständig bei dir haben möchtest. Und weisst du, es kann magisch wunderbar oder tragisch sein. Oft hängt das von den Menschen in deinem Leben ab.

Nimm dir einen Moment Zeit und lerne den Unterschied zwischen dem, was Andere wollen und was du brauchst. Nur weil du mit jemandem zusammen sein willst, heißt das nicht, dass du es auch brauchst. Und dass du jemanden liebst, bedeutet nicht, dass er gut für dich ist. Du hast die volle Kontrolle über dein Leben. Gestalte dein Leben so, dass du wirklich glücklich bist.

geschrieben von Yoana – Life without rules

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *